Freitag, 15. April 2016

Gastdesigner für Dani Peuss / Album "China"

Wie ihr wisst, habe ich letzten Monat an der Kartenchallenge bei Dani Peuss teilgenommen. Gewonnen habe ich die Challenge nicht, dafür habe ich eine ganz andere Möglichkeit bekommen - ich durfte Gastdesigner sein! Meine Scrapbookerfertigkeiten konnte ich mit dem Maikit "dort und überall" unter Beweis stellen.

Ich muss schon sagen, es war eine Email, mit der ich so gar nicht gerechnet habe. Für meine kleine Bloggerkariere ist es ein Meilenstein, eine wunderbare Erfahrung. 
Es ist schon ein Unterschied, ob man ein Kit mit einem Inspirationsbüchlein bekommt, aus dem man ganz viele Ideen abgucken kann oder man selber die Inspiration für andere sein soll. Ich denke doch, dass ich meine Aufgabe ganz gut gemeistert habe.

Aus dem Kit sind drei Layouts und ein Album entstanden.
Das Album stelle ich euch in diesem Blogpost vor.

Mein Mann war beruflich in China unterwegs und hatte auch die Chance, die große chinesische Mauer zu besuchen. Es war ein großartiges Erlebnis und die Bilder dazu bekommen ihr eigens Album. Das Maikit von Dani Peuss war geradezu perfekt für die Reisebilder.

Und da ich mich nicht entscheiden kann, welche Bilder besser als die anderen sind, gibt es jetzt ganz viele Fotos ;)
.............................................................................................................................................
 Verwendete Materialien:
Maikit
Schwarzer und Cremefarbener Cardstock
Washi Paper Tape von Snape / Carpe diem
........................................................................................................................................

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen